Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Kraft, Herbert

Heinrich von Kleist

Leben und Werk

272 Seiten, geb., 12,5x21,5cm, erschienen 2007,
ISBN 978-3-402-00448-7

mehr zu diesem Artikel

19,80 EUR

1 x 'Kraft, Herbert - 
Heinrich von Kleist' bestellen

Kösters, Klaus

100 Meisterwerke westfälischer Kunst

224 Seiten, 100 farbige Abbildungen, Leinen mit Schutzumschlag, Großformat: 23,5 x 30,5 cm, erschienen 2011,
ISBN 978-3-402-12858-9

mehr zu diesem Artikel

34,80 EUR

1 x 'Kösters, Klaus - 
100 Meisterwerke westfälischer Kunst' bestellen

Scholz, Günter

Clemens Brentano 1778–1842

Poesie | Liebe | Glaube

144 Seiten, geb., 12,3 x 18,7 cm, erschienen 2012,
ISBN 978-3-402-12950-0

14,80 EUR

Zusammenfassung

Clemens Brentano (1778–1842)

Jeder, der Gedichte mag, verbindet mit dem Namen des bekannten Dichters der Romantik Klänge Brentanoscher Verse; er weiß um die in der deutschen Literatur einzigartige Musikalität der Sprache Brentanos und weiß, wie betörend diese Sprachmusik in Brentanos Liebesgedichten erklingt, den schönsten in der deutschen Literatur. So eindrucksvoll war der Ton seiner Gedichte, dass er mehr als 120 Jahre lang maßgebend wurde für die deutsche Literatur.

Wie passt es dazu, dass Brentano daneben ein umfangreiches Werk religiöser Literatur vorgelegt hat, wahrscheinlich die berühmtesten Andachtsbücher der Welt, übersetzt in viele Sprachen?

Gleichzeitig aber ist er auch der Entdecker der Rheinromantik. Die Loreley, heute Weltkulturerbe, bekannt den Touristen aus aller Welt, ist seine Erfindung.
 

Programm

Gesamtes Programm
Allgemeines Programm
Wissenschaftl. Programm

Warenkorb

Ihr Warenkorb
ist momentan leer.

Kontakt

Aschendorff Verlag
GmbH & Co. KG
Soester Str. 13
48155 Münster

Telefon: 0251/690-131
Telefax: 0251/690-143

buchverlag@aschendorff.de


Parse Time: 0.059s