Münstersche Gespräche zu Themen der wissenschaftlichen Pädagogik / Schule und Wirtschaft

Münstersche Gespräche zu Themen der wissenschaftlichen Pädagogik / Schule und Wirtschaft
Auf der Suche nach einem neuen Verhältnis
 
Bandnummer
18
Umfang
158 Seiten
Erscheinungstermin
24.09.2002
Bestell-Nr
04729
ISBN
978-3-402-04729-3
Preis
15,30

Weitere Informationen

Im Zeitalter globaler Beschleunigung werden zunehmend Forderungen laut, die Beschleunigungsmechanismen der Ökonomie auf bzw. in die Schule zu übertragen. Dies soll zum einen dadurch geschehen, dass die Schulen autonomisiert werden und sich mit einem eigenen Profil um Schüler wie um Finanzierungsmittel in einem leistungsorientierten Wettbewerb bemühen. Zum anderen soll die Ökonomie nicht nur als Strukturprinzip der Schulorganisation, sondern auch als curriculares Element im Kanon der Schulfächer berücksichtigt werden. Dahinter steht die Vorstellung, dass nur derjenige, der ökonomisch denken gelernt hat, ein gelingendes Leben in der globalisierten Wirtschaftswelt führen kann.

Der Themenband geht den damit verknüpften pädagogischen Fragen und Problemen kritisch und konstruktiv nach. Die theoretischen Überlegungen werden durch konkrete Beispiele aus der Praxis ergänzt.
programmierung und realisation © 2021 ms-software.de