Monographie über Bezahlsystem kaufen

Burgen in Westfalen Ebook PDF

Wehranlagen, Herrschaftssitze, Wirtschaftskerne (12.-14. Jahrhundert). Beiträge der Tagung am 10. und 11. September 2010 in Hemer

Burgen waren im Mittelalter nicht nur befestigte Wohnorte. Über die primäre Funktion als Wehranlage hinaus konnten sie als Herrschaftssitze sowie als Wirtschafts- und Siedlungsmittelpunkte dienen. Sie sicherten die entstehenden Territorien, aber auch landwirtschaftliche Betriebsstätten und Bergbaureviere. Ländliche und städtische Siedlungen richteten sich ebenso auf Burgen aus, deren Bewohner die Nachfrage nach gewerblichen und agrarischen Produkten steigerten. Diesen verschiedenen, sich gegenseitig beeinflussenden Bedeutungen widmet sich dieser Band.
Print-Version vergriffen!
Freitag, Werner / Reininghaus, Wilfried
Westfalen in der Vormoderne
Bandnummer 12
DOI-Nummer 10.17438/978-3-402-19419-5
Umfang 256 Seiten
Erscheinungstermin 18.04.2012
Preis 24,50 €

Nachdem der Artikel freigeschaltet ist, können Sie den Download innerhalb von sieben Tagen maximal fünf mal ausführen. Der entsprechende Link zu dem Artikel wird Ihnen mit der Bestätigungs-E-Mail zugesandt.

Die Artikel sind nur für die persönliche Nutzung bestimmt. Eine Weiterverbreitung (insbesondere zu kommerziellen Zwecken und/oder in elektronischen Medien) ist nicht erlaubt. Sie erwerben keine Verwertungsrechte an den Artikeln.

Zahlungsart

Paypal

Rechnungsanschrift

programmierung und realisation © 2021 ms-software.de