Monographie herunterladen

Woran glaubt Europa? Ebook PDF

Zwischen Säkularisation und der Rückkehr des Religiösen

Oft wurde Europa als säkular beschrieben. Heute zeigt sich ein vielschichtigeres Bild. Auf dieser Grundlage gehen sozialwissenschaftliche Analysen, systematisch-theologische Reflexionen und Rekonstruktionen zur franziskanisch-kapuzinischen Spiritualität der spannenden Frage nach:
Woran glaubt Europa?
Dienberg,Thomas/Eggensperger,Thomas/Engel,Ulrich
Einzelwerke
DOI-Nummer 10.17438/978-3-402-21808-2
Umfang 315 Seiten
Erscheinungstermin 10.09.2010
Dateigröße 4.258 KB
Preis 0,00 €
programmierung und realisation © 2019 ms-software.de