Monographie über Bezahlsystem kaufen

Archiv für schlesische Kirchengeschichte Ebook PDF

Band 76

Kulturgeschichte der Deutschen in Ostmittel- und Südosteuropa“ Rainer Bendel: Substitut oder Utopie? Von der „ostdeutschen Akademie“ zu Bistumsgeschichtsvereinen? Anfänge und Absichten im Kontext
QUELLEN
Winfried Töpler (Bearb.): Ein Orts- und Personenverzeichnis für das Dekanat Grünberg aus dem Jahre 1792
Maik Schmerbauch: Pfarrblätter als Quellen zum deutschen Katholizismus in der Diözese Kattowitz 1939 – 1945
AUFSÄTZE
Jörg Meier: Leonhard Stöckel und die Reformation im Donauraum
Joachim Köhler: Der schlesische Klerus auf Konfrontationskurs mit den Papst-Dogmen des Ersten Vatikanischen Konzils (1870/71). Die
Beispiele der Seelsorgepfarrer Carl Freiherr von Richthofen und Carl Jentsch. Teil 3
Michael Hirschfeld: Katholische Vereine in der Grafschaft Glatz zwischen dem Ersten und dem Zweiten Weltkrieg
Horst-Alfons Meißner: Georg Kricke: Der Weg eines Kaplans aus Schlesien zum Pastor der Evangelisch-lutherischen Landeskirche
Hannover. Ein Beitrag auch zur Frage des Abstands katholischer Geistlicher vom NS-Staat
Rainer Bendel: Schlesier als Amtsträger in den Diözesen der BRD und DDR. Einführung in die Jahrestagung des Heimatwerkes
schlesischer Katholiken 2018
Winfried Töpler: Breslauer Amtsträger in Görlitz
Thomas Scharf-Wrede: Der Einfluss der religiös-kulturellen Tradition Breslaus im Bistum Hildesheim
Sebastian Holzbrecher: Joseph Ferche – Weihbischof in Breslau und Köln
Martin Fischer: Joachim Meisners bischöfliches Wirken in der DDR
Friedhelm Hofmann: Joachim Meisner als Erzbischof von Köln
Maik Schmerbauch: Die Quellen zum deutschen Katholizismus in der polnischen Diözese Kattowitz 1922 – 1945: die Ortsakten
IN DER DISKUSSION
Martin Renghart: Tünde Beatrix Karnitscher, Der vergessene Spiritualist Johann Theodor von Tschesch (1595 – 1649).
Untersuchungen und Spurensicherung eines religiösen Nonkonformisten, Göttingen 2015
Martin Renghart: Urszula Bonter, Detlef Haberland, Siegfried Lokatis,
Patrizia Blume (Hg.), Verlagsmetropole Breslau 1800 – 1945, Berlin 2015
Gregor Ploch: Georg Jäschke, Wegbereiter der deutsch-polnischtschechischen Versöhnung? Die katholische Vertriebenenjugend
1946 – 1990 in der Bundesrepublik Deutschland, Münster 2017
TAGUNGSBERICHTE
Marco Bogade, Robert Pech: 55. Arbeitstagung des Instituts für Kirchen und Kulturgeschichte der Deutschen in Ostmittel- und Südosteuropa mit dem Thema „Neuordnung der Staaten – Neuordnung der Seelsorge. Staat und katholische Kirche in Ostmitteleuropa nach dem Ersten Weltkrieg: Deutsches Reich – Polen – Tschechoslowakei“
Robert Pech: AKVO-Symposium „Europa zwischen Regionalismus, Nationalismus und Supranationalismus“ zu Ehren von Erzbischof em. Dr. Robert Zollitsch, Bad Niedernau, 22. September 2018
Stefan P. Teppert: Widerstand gegen den Nationalsozialismus in Schlesien und im Sudetenland
Bendel, Rainer
Archiv für schlesische Kirchengeschichte
Bandnummer 76
DOI-Nummer 10.17438/978-3-402-10260-2
Umfang 419 Seiten
Erscheinungstermin 08.02.2019
Preis 20,50 €

Nachdem der Artikel freigeschaltet ist, können Sie auf ihn innerhalb von 7 Tagen maximal fünf mal downloaden. Der entsprechende Link zu dem Artikel wird Ihnen mit der Bestätigungs-E-Mail zugesandt.

Die Artikel sind nur für die persönliche Nutzung bestimmt. Eine Weiterverbreitung (insbesondere zu kommerziellen Zwecken und/oder in elektronischen Medien) ist nicht erlaubt. Sie erwerben keine Verwertungsrechte an den Artikeln.

Zahlungsart

Rechnungsanschrift

programmierung und realisation © 2019 ms-software.de