Internationale Zeitschrift für christliche Sozialethik
Herausgeber: Prälat Dr. theol. Peter Klasvogt ,
Sozialinstitut Kommende Dortmund
Prof. Dr. theol. Markus Vogt , München; Prof. Dr. rer. pol., lic. theol. Joachim Wiemeyer,
Bochum; Arbeitsgemeinschaft der deutschsprachigen Sozialethiker; Stefan Lunte, F-Besson/B-Brüssel
Redaktion: Dr. phil. Dr. theol. Richard Geisen Dipl.-Theol. Detlef Herbers
ISSN 1867-6421

Der Dialog zwischen christlichen Sozialethikern und Verantwortlichen in Politik und Verbänden, in Unternehmen und Betrieben, in Schulen und Hochschulen, in Kirchen und Medien, in den alten und neuen sozialen Bewegungen bedarf einer deutlichen Verstärkung. Und eines verlässlichen Forums. Denn christlich verantwortete Politik, Wirtschaft, Bildung und soziales Engagement leben von durchdachten Zielvorstellungen
und permanenter ethischer Reflexion. Amosinternational, die neue internationale Zeitschrift für christliche Sozialethik, bietet sich an als anspruchsvolles Forum und zuverlässige Begleiterin dieses Dialogs: als Mittlerin
zwischen Wissenschaft und Praxis, als christlicher Kompass für alle, die gesellschaftliche Verantwortung übernehmen, als Brücke von der traditionellen christlichen Gesellschaftslehre zu den neuen sozialen Fragen im Kontext von Globalisierung, als Fundus christlich-sozialethischer Reflexion, auch für die jungen Demokratien
Osteuropas. Christliche Sozialethik reflektiert wissenschaftlich die gesellschaftliche Wirklichkeit. Sie fragt nach Voraussetzungen und Traditionen, die die soziale Realität prägen, aber auch nach Defiziten und Alternativen. Vor allem: Sie will Impulse geben, so zusammen zu leben und mit den Gütern der Welt umzugehen, dass alle ein gutes Leben führen können. Ihre Impulse sind konkret. Und sie müssen interdisziplinär durchdacht sein.

AMOSinternational erscheint viermal jährlich.

Abonnement: 49,80 € (zzgl. Versand)
Studenten-Abonnement: 39,80 € (zzgl. Versand)
Einzelheft: 12,80 € (zzgl. Versand)

Um AMOSinternational zu bestellen oder bei Abonnementsanfragen wenden Sie sich bitte an:

Aschendorff Verlag
GmbH & Co. KG
Soester Str. 13
D-48155 Münster

0251/690-91 3001
0251/690-80 30 90
buchverlag@aschendorff.de
Sozialinstitut Kommende Dortmund
erschienen 08.11.2023
ISBN 978-3-402-16933-9
Preis 12,80 €
Sozialinstitut Kommende Dortmund
erschienen 10.07.2023
ISBN 978-3-402-16932-2
Preis 12,80 €
Sozialinstitut Kommende Dortmund
erschienen 24.04.2023
ISBN 978-3-402-16931-5
Preis 12,80 €
Sozialinstitut Kommende Dortmund
erschienen 07.02.2023
ISBN 978-3-402-16607-9
Preis 12,80 €
Sozialinstitut Kommende Dortmund
erschienen 05.04.2022
ISBN 978-3-402-16604-8
Preis 12,80 €
Sozialinstitut Kommende Dortmund
erschienen 10.12.2021
ISBN 978-3-402-16597-3
Preis 12,80 €
Sozialinstitut Kommende Dortmund
erschienen 27.10.2021
ISBN 978-3-402-16596-6
Preis 12,80 €
Sozialinstitut Kommende Dortmund
erschienen 06.07.2021
ISBN 978-3-402-16595-9
Preis 12,80 €
Sozialinstitut Kommende Dortmund
erschienen 22.03.2021
ISBN 978-3-402-16594-2
Preis 12,80 €
Sozialinstitut Kommende Dortmund
erschienen 14.12.2020
ISBN 978-3-402-16587-4
Preis 12,80 €

Seiten

2 3 4

Titel pro Seite

5 10 25 50

programmierung und realisation © 2024 ms-software.de