Annette von Droste-Hülshoff. Aus ihren Briefen

Blasberg, Cornelia / Grywatsch, Jochen
Annette von Droste-Hülshoff. Aus ihren Briefen
Ausgew.u.kom.v.Cornelia Blasberg u.Jochen Grywatsch
 
Auflage
1. Auflage
Einband
gebunden
Erscheinungstermin
17.11.2009
Bestell-Nr
12834
ISBN
978-3-402-12834-3
Preis
16,80

Weitere Informationen

Auf Entdeckungsreise durch Annette von Droste-Hülshoffs Briefe - der vorliegende Band zeigt die Autorin von einer neuen, vielfach unbekannten Seite. Denn in ihren Briefen, im kleinen Format von eingestreuten Prosaskizzen, erweist sich Annette von Droste als eine meisterhafte Erzählerin, die nicht nur ihre damaligen Korrespondenzpartner in Bann schlug, sondern auch heutige Leser mit Wortwitz und Situationskomik überraschen kann. Sorgfältig ausgewählt aus einem schier unüberschaubaren Gesamtkorpus, versammelt dieser Band einzigartige Erzählminiaturen aus den Briefen der Jahre 1814 bis 1847. Präsentiert werden in sich abgerundete, pointiert formulierte, zum Teil mit erstaunlichem Scharfsinn und Witz brillierende, dann wieder elegisch philosophierende Erzählkerne, aphoristische Kurzprosa, Kunstkeime, aus denen sich ohne weiteres längere Erzählungen hätten entwickeln können. Ein ungemein reichhaltiges, noch ungehobenes Textreservoir, das neu entdeckt werden will.
programmierung und realisation © 2019 ms-software.de