Transkulturalität

Blumentrath, Bodenburg, Hillmann, Wagner-Egelhaaf
Transkulturalität
Türkisch-deutsche Konstellationen in Literatur und Film
 
Bandnummer
9
Auflage
1. Auflage
Einband
kartoniert
Erscheinungstermin
04.04.2007
Bestell-Nr
04180
ISBN
978-3-402-04180-2
Preis
9,80

Weitere Informationen

Literatur- und Filmanalyse im Zeichen von Globalisierung, Migration und zunehmender Medialisierung erfordern neue theoretische Ansätze. Unter dem Stichwort 'Transkulturalität' werden in diesem Band aktuelle kulturwissenschaftliche Theorien vorgestellt, die es erlauben, veränderte literarische und filmische Erscheinungsformen der Gegenwart begrifflich präzise zu beschreiben und in ihrer Wirkungsweise zu verstehen. Beispiele aus dem Bereich der türkisch-deutschen Literatur und des türkisch-deutschen Kinos - beides überaus einflussreiche Phänomene - veranschaulichen die theoretischen Positionen und machen deutlich, dass die deutsche Literatur und der deutsche Film längst transkulturell sind.
programmierung und realisation © 2019 ms-software.de