Strukturwandel und Prespektiven der Emscher-Lippe-Region im Ruhrgebiet

Heineberg H. / Temlitz, K
Strukturwandel und Prespektiven der Emscher-Lippe-Region im Ruhrgebiet
Strukturwandel Emscher-Lippe
 
Bandnummer
32
Auflage
1. Auflage
Einband
kartoniert
Erscheinungstermin
19.09.2003
Bestell-Nr
06318
ISBN
978-3-402-06318-7
Preis
20,00

Weitere Informationen

Durch die Ablösung des Ruhrgebietes von der Montanindustrie hat sich eine Differenzierung des Ruhrgebietes ergeben, bei der der nördliche Teil - die Städte in der Emscher-Lippe-Region - den Weg von einer konkurrierenden Schicksals- zu einer modellhaften Handlungsgemeinschaft gefunden hat. "Neues Arbeiten in alten Hallen", Technologie- und Wissenschaftseinrichtungen auf ehemaligen Zechengeländen, parkartige Standorte für Kultur, Freizeit und Fun-Sportarten auf alten Abraumhalden kennzeichnen u.a. das neue Gesicht der ehemaligen Bergbau-Landschaft. Der Band mit 15 Beiträgen aus Wissenschaft und Wirtschaft bietet Analysen und Bewertungen dieser Region im Umbruch und steht beispielhaft für eine moderne landeskundliche Informationsquelle für jedermann.
programmierung und realisation © 2019 ms-software.de