Europa mit Kinderaugen gesehen

Liedtke, Oliver
Europa mit Kinderaugen gesehen
Oliver Liedtke
 
Auflage
1. Auflage
Umfang
124 Seiten, mit Zeichnungen
Einband
kartoniert
Erscheinungstermin
28.01.2016
Bestell-Nr
13104
ISBN
978-3-402-13104-6
Preis
14,80

Weitere Informationen

Die Zukunft Europas wird in zahlreichen Medien thematisiert. Viel ist die Rede von den nächsten Generationen, die dieses oder ein anderes Europa prägen werden. Diese Generationen kommen aber kaum zu Wort.
Kinder nehmen Dinge oft anders wahr, und sie legen andere Maßstäbe an. Das gilt für den konkreten Alltag, genauso aber auch für die große Politik“. Der Blick auf Europa mit Kinderaugen kann den gewohnten Diskurs über Europa und die EU durch unerwartete Äußerungen durchbrechen. Die Interviews in diesem Buch bringen Überraschendes und Amüsantes hervor – auf jeden Fall ist der Blick anders als wir es gewohnt sind. Bücher über Europa füllen ganze Regale in Buchhandlungen und Bibliotheken. Was man bislang aber vergeblich suchte, war ein Buch, in dem die junge Generation zu Wort kommt.
Dieses Buch gibt endlich auch denjenigen eine Stimme, die die Zukunft Europas in den kommenden Jahrzehnten maßgeblich prägen und mitgestalten werden.

Über den Autor

OLIVER LIEDTKE, geboren in Essen (NRW), studierte Philosophie in Münster und arbeitete nach Abschluss des Studiums zunächst in verschiedenen Stiftungen. Seit mehreren Jahren ist er als Politik- und Unternehmensberater tätig.
programmierung und realisation © 2019 ms-software.de