Mündliche Überlieferung und Literaturwissenschaft

Otto Holzapfel
Mündliche Überlieferung und Literaturwissenschaft
Der Mythos von Volkslied und Volksballade
 
Bandnummer
2
Auflage
1. Auflage
Einband
kartoniert
Erscheinungstermin
08.03.2002
Bestell-Nr
04174
ISBN
978-3-402-04174-1
Preis
9,10

Weitere Informationen

Der Mythos vom "Volkslied" entstand zur Zeit Herders im späten 18. Jahrhundert, die Romantik verstärkte den Etikettenschwindel. -- Der Umgang mit mündlicher Überlieferung ist für den Literaturwissenschaftler ungewohnt und erfordert besonderes Wissen. Informant, Variante, Kontext und Mentalität sind zentrale Stichwörter. Die Gegenwartsorientierung dieser Wissenschaft ist zugleich die Krise der traditionellen Volksliedforschung.
programmierung und realisation © 2019 ms-software.de