Archiv für schlesische Kirchengeschichte

Köhler, Joachim
Archiv für schlesische Kirchengeschichte
Band 68
 
Bandnummer
68
Auflage
1. Auflage
Umfang
377 Seiten
Einband
kartoniert
Erscheinungstermin
07.04.2011
Bestell-Nr
10248
ISBN
978-3-402-10248-0
Preis
29,90

Weitere Informationen

Aus dem Inhalt des BandesWürdigungenMit kritischer Sympathie erforscht er die Geschichte deschristlichen Lebens. Joachim Köhler zum 9. August 2010(Rainer Bendel) Eine Kultur des gerechten Gedächtnisses über Grenzenhinweg – Dr. Hans Jürgen Karp zum 20. Februar 2010(Rainer Bendel) Mehr als ein Vierteljahrhundert Vorsitzender des Institutesfür ostdeutsche Kirchen- und Kulturgeschichte –Msgr. Dr. Paul Mai – zum 11. April 2010 (Werner Chrobak) AufsätzeMichael Hirschfeld: Staatskatholik oder Ultramontaner?Adolf Bertram als Bischofskandidat im Kaiserreich Werner Chrobak: Adolf Kardinal Bertram auf der65. General-Versammlung der Katholiken Deutschlandszu Breslau vom 21.–25. August 1926 Rainer Bendel: Zwischen Kulturkampf und Totalitarismus.Der Hirte als Hort des Widerstandes? Paul Mai: Adolf Kardinal Bertrams Rezeption in Deutschlandnach 1945 Horst-Alfons Meißner: Feldpost Glatzer Theologen 1941–1945 Raymond Dittrich: Musikalien aus schlesischen Archivenin der Bischöfichen Zentralbibliothek Regensburg Otfrid Pustejovsky: Die „Eichstätter Deklaration“ vom1. Adventsonntag, dem 27. November 1949. Das erstepolitische Dokument der deutschen Vertriebenen mit ethischbegründeten und christlich motivierten Zukunftsvorstellungen?Eine historisch-politisch-biographische Analyse MiszellenMieczyslawa Chmielewska: Zur Ikonographie derNotarszeichen auf Urkunden der Zisterzienser in Schlesien Joachim Köhler: Ein fast vergessener Künstler: Der schlesischeKirchen- und Historienmaler Paul Stankiewicz (1834–1897) Rainer Bendel: „ Sich seines Lebens und seines Gottes bewusstwerden, heißt menschlicher werden. Beschäftigung mitGeschichte kann dabei helfen.“ Joachim Köhler als langjährigerHerausgeber des Archivs für schlesische Kirchengeschichte
programmierung und realisation © 2021 ms-software.de