Mit Kindern durch das Münsterland

Reichert-Maja, Erika
Mit Kindern durch das Münsterland
Eine Entdeckungsreise
 
Auflage
1. Auflage
Umfang
160 Seiten, durchgehend vierfarbig
Einband
gebunden
Erscheinungstermin
25.10.2007
Bestell-Nr
12736
ISBN
978-3-402-12736-0
Preis
14,80

Weitere Informationen

Paul aus Münster und Mareike aus Amsterdam haben die Leser bereits durch die Stadt Münster geführt – davon berichtet das inzwischen in zweiter Auflage vorliegende Buch „Münster – Kinder auf den Spuren der Stadt“. Nun machen sich die beiden auf den Weg, um das Münsterland zu erkunden. Dafür nutzen sie einen gemeinsamen Sommerurlaub, der sie in die verschiedenen Teile der Region führt. Auf ihren Stationen tauchen die beiden tief in die Geschichte des Münsterlandes ein. Sie erleben die typischen Landschaften und werden begleitet von den Bildern, die die Dichterin Annette von Droste-Hülshoff in ihrer wunderbaren Sprache gemalt hat. Die Kinder erschließen sich das Land thematisch, sammeln Informationen und entdecken Zusammenhänge. Und es bleibt nicht bei der unbeteiligten Betrachtung! Ob beim Schäfer in der Westruper Heide, beim Sandsteinkünstler Otto, mit Berni-Brummi-Bär auf der Landstraße, beim Orgelkonzert im Kloster Gerleve, im Posten 20 in Reken oder unter dem nächtlichen Sternenhimmel – immer wieder kommt es bei der Erkundung des Münsterlandes auch zu besonderen menschlichen Begegnungen. Paul und Mareike erleben das Münsterland als lebendig, abwechslungsreich und wunderschön. So fordert das Buch junge und alte Leser auf, ihnen zu folgen und selbst auf Entdeckungsreise zu gehen.
programmierung und realisation © 2021 ms-software.de