Stadt Kamen

Hamer, Sandra
Stadt Kamen
Städte u. Gemeinden in Westf. 22
 
Auflage
1. Auflage
Umfang
40 Seiten, Fotos, Abb., Karten
Einband
gebunden
Erscheinungstermin
19.06.2018
Bestell-Nr
14948
ISBN
978-3-402-14948-5
Preis
9,95

Weitere Informationen

Die Stadt Kamen schaut auf eine bewegte Stadtgeschichte zurück, in der die naturräumlichen Ausstattungsmerkmale (u.a. Lage am Lauf der Seseke, fruchtbarer Lössboden, aber auch Kohlevorkommen) eine bedeutende Rolle spielten. Welche Strukturen, Chancen und Herausforderungen aus dieser Basis entstanden bzw. von Menschen geschaffen wurden, thematisiert dieser 32-seitige Beitrag. Neben stadtgeschichtlichen Themen werden die räumlichen Zusammenhänge von Bergbau und Siedlungsentwicklung während der Industrialisierung aufgearbeitet. Nach dem wirtschaftlichen Strukturwandel am Ende der Bergbauära hat Kamen spannende Entwicklungen in den Bereichen Gewerbe und Industrie vollzogen sowie die Innenstadt und andere Stadtteile mit wichtigen Entwicklungsimpulsen versehen.
Der anregend zu lesende Text wird durch zahlreiche Fotos, Karten und Grafiken visuell aufbereitet und ist durch zahlreiche Quellenangaben gut belegt. Dieser Band ist wortgleich auch als Beitrag in Band 15 „Kreis Unna“ der Buchreihe „Städte und Gemeinden in Westfalen“ enthalten.
programmierung und realisation © 2019 ms-software.de