Stadt Drensteinfurt

Hübschen, Christian
Stadt Drensteinfurt
Städte und Gemeinden in Westfalen 28
 
Bandnummer
28
Auflage
1. Auflage
Umfang
56 Seiten, mit Abbildungen, Karten und Fotos
Einband
gebunden
Erscheinungstermin
17.03.2021
Bestell-Nr
14954
ISBN
978-3-402-14954-6
Preis
9,95

Weitere Informationen

Der mit zahlreichen Bildern angereicherte Band „Stadt Drensteinfurt“ portraitiert die Stadt aus verschiedenen geographischen Perspektiven. Neben naturräumlichen Ausstattungsmerkmalen und Pfaden der historischen Entwicklung werden vor allemaktuelle räumliche Aspekte bearbeitet. So hinterließen die wenigen Jahrzehnte des historischen Strontianitabbaus wichtige Spuren vor allem durch ein Bevölkerungswachstum. Aktuell profitiert Drensteinfurt von seiner Lage in einem regionalen Netz zwischen Münster,Hamm und Ahlen, das vielen als Arbeitsplatz dient, während Drensteinfurt als Wohnstandort eine hohe Lebens- und Freizeitqualität aufweist. Das gilt auch für die beiden Stadtteile Rinkerode und Walstedde, mit ihrem noch verbliebenem dörflichen Charme.
programmierung und realisation © 2021 ms-software.de