Coincidentia 2019 Band 10: 2. Heft

ISSN 1869-9782
Coincidentia 2019 Band 10: 2. Heft
Zeitschrift für europ. Geistesgeschichte
 
Auflage
1. Auflage
Umfang
271 Seiten
Einband
kartoniert
Erscheinungstermin
01.04.2020
Bestell-Nr
18977
ISBN
978-3-402-18977-1
Preis
24,80

Weitere Informationen

Coincidentia. Zeitschrift für europäische Geistesgeschichte ist eine interdisziplinäre wissenschaftliche Zeitschrift. Sie hat sich das Ziel gesetzt, im Sinne des Denkens des Nikolaus von Kues das kulturelle und spirituelle Erbe Europas zu klären, weiterzugeben und für die Gegenwart mit dem Bemühen fruchtbar zu machen, Fragestellungen von übergeordneter Bedeutung für Kultur, Wissenschaft, Kunst, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft zu erarbeiten und Ideen für Handlungsperspektiven zu entwickeln.

Texte in dieser Ausgabe:
Vorwort (S. 311–312)
Harald Schwaetzer /Wolfgang Christian Schneider

Von Lukrez und Plotin aus Naturphilosophie denken (S. 313–336)
Wolfgang Christian Schneider

Natur, Geist, Existenz - Horizonte einer Naturphilosophie.
In Anlehnung an Georg Picht (S. 337–362)
Harald Schwaetzer

Ökologie und Handlungstheorien. Zwischen Ethologie
und künstlerischer Kreativität (S. 363–388)
Gianluca Cuozzo

Naturphilosophie in Japan. Eine Voraussetzung für eine neue
Naturphilosophie - Problematik der Naturwissenschaften und
der , Vernaturwissenschaftlichung' der Wissenschaften (S. 389–404)
Kazuhiko Yamaki

Natur, Mensch und Gehirn. Plädoyer für eine kritische
Wissenschaftsphilosophie der N eurowissenschaften (S. 405–434)
Jan Comelius Schmidt

Das Gesicht des Anderen. Cusanus auf dem Mars (S. 435–462)
Gianluca Cuozzo

Semen Divinum. Natur und Vernunft nach Nikolaus von Kues (S. 463–502)
Enrico Peroli

Pius II. Piccolomini und die Gestaltungsidee des Domes
zu Pienza – Licht und Schatten als sinngebende Akteure (S. 504–524)
Elena Filippi

Die Göttin Natura in der Cosmographia von Bernardus
Silvestris. Ein Blick auf die Vorgeschichte der
cusanischen Naturüberlegungen (S. 525–548)
Hannes Bonte

Warum Goethe I. P. V. Troxler zitiert: Zum Geist-Begriff
im morphologischen Kontext (S. 549–562)
Yuho Hisayama

Buchbesprechungen
Schelling: Ideen zu einer Philosophie der Natur. Zweite Auflage
(1803). Hg. v. Manfred Durner / Patrick Leistner. AA I.13.
Stuttgart 2018 (S. 563–565)
Harald Schwaetzer

Schelling: Vorrede (Philosophische Schriften Bd. 1); Philosophische
Untersuchungen über das Wesen der menschlichen Freyheit; Carolines
Grabstein im Kloster Maulbronn. Hg. v. Christoph Binkelmann
/ Thomas Buchheim / Thomas Frisch / Vicki Müller-Lüneschloss.
Akademie-Ausgabe I.18. Stuttgart 2018 (S. 566–567)
Harald Schwaetzer

Gunter Scholtz: Philosophie des Meeres. Hamburg 2016 (S. 568–574)
Kirstin Zeyer

Vorschau auf das kommende Heft (S. 575)

Die Autoren (S. 575–578)


Mehr zu Coincidentia erfahren Sie auf der Website der Kueser Akademie
programmierung und realisation © 2022 ms-software.de