Kalender für das Klever Land 2023

Klevischer Verein für Kultur und Geschichte (Hrsg.)
Kalender für das Klever Land 2023
auf das Jahr 2022
 
Auflage
1. Auflage
Umfang
224 Seiten, umfangreich bebildert
Einband
kartoniert
Erscheinungstermin
07.11.2022
Bestell-Nr
22438
ISBN
978-3-402-22438-0
Preis
14,90

Weitere Informationen

Der 73. Jahrgang des Kalenders für das Klever Land spiegelt reich illustriert die vielfältige (Kultur-)Landschaft des Nordkreises Kleve. Der Blick führt von Vergangenem bis in die Gegenwart mit Beiträgen zu Geschichte, Musik, Kunst und Literatur, Natur und Landschaft sowie Religion. In Erinnerungen, Gedichten und Mundart werden Menschen lebendig; die bekannte Chronik gibt einen Überblick über die Ereignisse der vergangenen zwölf Monate.

Inhaltsverzeichnis

Zur Symbolik im Amphitheater des Klever Tiergartens • Ruperta Lamers stand ihrem Vater Modell • Der Klever Kaufmann und Dichter Erich Paaschen • Einhundert Jahre Walter Flinterhoff • Gedanken zum 40-jährigen Jubiläum der Sommermalschule auf der Wasserburg in Rindern • Die niederländische Zigarrenfabrik J.W. Hoefnagels und Söhne (1832–1952) und ihre Beziehung zur Klever Tabakfabrik Mertens • Abgeordnete des Wahlkreises Kleve • Flotten-Propaganda anno 1900 • Die Kalflack-Übergänge vor etwa hundert Jahren • Die Emmericher Heringsfischerei • Die Geschichte des Kinos in Goch. Teil 2 • Paul Leßnick – Volksschullehrer in Kleve in der Zeit des Nationalsozialismus • Tragisches Ende einer Dienstreise • Klaus-Jürgen Rattay und das Kreuz auf dem Bürgersteig in Berlin-Schöneberg • Geocaching im Klever Land • Verlorene Vielfalt: Übergangsmoor in der Wittenhorster Heide völlig ausgetrocknet • Bildstrecke: Lost Places • Die Hannen-Joosten-Stiftung • Mittelalterliche Kirchen in der Liemers zu verkaufen • Erinnerungen an Kindheit und Schulzeit in der Wittenhorst • Die Niederrheiner und der niederländische Fußball • Kalendarium 2023 • Chronik • Veröffentlichungen zur klevischen Landesgeschichte • dazu Mundart, Gedichte und vieles mehr
programmierung und realisation © 2022 ms-software.de