... unter den Weiden

Kruchen, Beate Maria
... unter den Weiden
Beate Maria Kruchen
 
Auflage
1. Auflage
Umfang
64 Seiten
Einband
gebunden
Erscheinungstermin
10.08.2017
Bestell-Nr
13265
ISBN
978-3-402-13265-4
Preis
12,80

Weitere Informationen

Beate Maria Kruchen, geboren 1948, lebt und schreibt im Münsterland. Beruflich als Mediengestalterin und Marketingleitern tätig, begann sie früh, Gedichte zu schreiben. Ihre erste Sammlung („Schrei des Raben“) erschien 1982. Es folgten:

In den Augen (1984)
Fremde Wasser (1988)
Im Zeichen des Wassermanns (1994)
Grenzgänger (2004)
Nur eine kleine Unruhe (2008)

Einige ihrer Gedichte wurden ins Italienische, Georgische und Chinesische übersetzt.

Beate Maria Kruchens Lyrik ist geprägt von einer einfühlsamen, unprätentiösen Sprache, die das Wesentliche in wenige Worte zu fassen vermag.
programmierung und realisation © 2020 ms-software.de