Welt-geistliche Frauen in der Frühen Neuzeit

Conrad, Anne
Welt-geistliche Frauen in der Frühen Neuzeit
Welt-geistliche Frauen in der Frühen Neuzeit
 
Bandnummer
73
Auflage
1. Auflage
Umfang
170 Seiten
Einband
kartoniert
Erscheinungstermin
08.11.2013
Bestell-Nr
11091
ISBN
978-3-402-11091-1
Preis
24,80

Weitere Informationen

Der „welt-geistlicher Stand“ als weibliche Lebensform „zwischen Kloster und Welt“ hat eine lange, wenn auch nicht unumstrittene Tradition. Die Diakonissen im frühen Christentum sind ebenso wie die mittelalterlichen Beginen bekannte Beispiele für einen „mittleren Weg“, für den sich in der Forschung der Begriff „Semireligiosentum“ durchgesetzt hat. In der Frühen Neuzeit gewinnt diese Lebensweise eine neue Qualität. Der vorliegende Band reflektiert den Forschungsstand, verweist auf offene Fragen und versucht so eine Annäherung an das Phänomen aus unterschiedlichen Perspektiven.
programmierung und realisation © 2019 ms-software.de