Strukturwandel und Strukturpolitik in Nordrhein-Westfalen

Goch, Stefan
Strukturwandel und Strukturpolitik in Nordrhein-Westfalen
Strukturpolitik in Nordrhein-Westfalen
 
Auflage
1. Auflage
Einband
kartoniert
Erscheinungstermin
07.09.2004
Bestell-Nr
05468
ISBN
978-3-402-05468-0
Preis
14,80

Weitere Informationen

Nordrhein-Westfalen ist als das industrielle Kernland Westdeutschlands seit vielen Jahren von einem tief greifenden Strukturwandel betroffen wie kein zweites Bundesland. Der Niedergang von klassischen Industriezweigen etwa in den Bereichen Kohle und Stahl oder auch in der Textilwirtschaft stellen Wirtschaft und Politik gleichermaßen vor große Herausforderungen. Neue Technologien, Verfahren und Produkte und der vielfältige Dienstleistungssektor (so z.B. in den Bereichen Umweltwirtschaft, Logistik, Medien, Bildung, Tourismus) bieten attraktive neue Entwicklungsmöglichkeiten, können aber allein den Verlust von Industriearbeitsplätzen kaum kompensieren.Die Beiträge dieses Bandes schildern die historische Entwicklung dieses Strukturwandels und gehen der Frage nach, wie weit strukturpolitische Maßnahmen den wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Wandel unterstützen und steuern können. Dabei gilt dem Vergleich mit ähnlichen Anpassungsprozessen in ausgewählten europäischen Regionen und den Perspektiven für das Land Nordrhein-Westfalen besonderes Augenmerk. In dem Band kommen nicht nur Experten aus der Wissenschaft zu Wort, sondern auch an der Gestaltung des Strukturwandels beteiligte Akteure wie Unternehmerinnen und Unternehmer und auch Vertreter von Interessenverbänden.
programmierung und realisation © 2019 ms-software.de