Verdun 1916

Hörter Michael / Voigt, Diego
Verdun 1916
Eine Schlacht verändert die Welt
 
Auflage
2. Auflage
Umfang
312 Seiten, durchgehend bebildert
Einband
gebunden
Erscheinungstermin
13.12.2016
Bestell-Nr
13158
ISBN
978-3-402-13158-9
Preis
19,95

Weitere Informationen

Vor einhundert Jahren begann mit dem deutschen Großangriff die Schlacht um die französische Festung Verdun. Nach dem Ersten Weltkrieg wurde die Realität der „Urschlacht des Jahrhunderts“ in verschiedensten Formen verarbeitet – in der Geschichtsschreibung und dokumentarischer Berichterstattung ebenso wie in Literatur, Film und bildender Kunst. Einhundert Jahre später stellt sich erneut die Frage nach dem historischen Erbe dieser Schlacht. Markiert das Ereignis einen entscheidenden Wendepunkt für Europa oder gar darüber hinaus?
Der Band geht der Schlacht von 1916 und seiner Wirkungsgeschichte nach. Er vereint neue historische Erkenntnisse mit bisher vernachlässigten Aspekten. Die Beiträge der 17 Autoren enthalten zahlreiche Abbildungen aus privaten Archiven, häufig in Farbe. Viele dieser Bilder wurden noch nie zuvor veröffentlicht.


Über den Autor

Michael Hörter, Studium der katholischen Theologie und Germanistik.
Landesvorsitzender des Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge Landesverband Rheinland-Pfalz

Diego Voigt M.A., Oberstleutnant d. R., Studium der Politikwissenschaft, Rechtswissenschaften und Soziologie.
Landesgeschäftsführer Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge Landesverband Rheinland-Pfalz
programmierung und realisation © 2019 ms-software.de