Der vierte König lebt!

Wolff, Uwe
Der vierte König lebt!
Edzard Schaper
Dichter des 20. Jahrhunderts
 
Reihe
Bandnummer
3
Auflage
1. Auflage
Umfang
VIII und 386 Seiten
Einband
gebunden
Erscheinungstermin
12.03.2021
Bestell-Nr
12055
ISBN
978-3-402-12055-2
Preis
29,80

Weitere Informationen

„Gott lebt, und der vierte König lebt ...“ – so lautet der literarische Gottesbeweis von Edzard Schaper in seinem Roman „Der vierte König“, der die gleichnamige Legende in sich birgt. Der vierte König ist eine Symbolfigur für den Menschen: geschaffen nach dem Ebenbild Gottes und insofern von königlicher Geburt, verirrt und verlassen, ruhelos auf dem Weg, umfangen von einem Erbarmen über jedes Maß.

Edzard Schaper (1908–1984) durchlebte sein Jahrhundert als Flüchtling zwischen Nazi-Deutschland und Sowjetrussland, von beiden zum Tode verurteilt. Er verarbeitete seine Lebenserfahrung in etwa siebzig Romanen, zahlreichen Erzählungen, Betrachtungen und Reden mit einer Gesamtauflage von über sechs Millionen verkaufter Werke. Im Feuerofen der Geschichte wurde ihm ein Glaube geschenkt, der das Unrettbare liebt und auf Erlösung hofft. Diese Biographie erzählt das abenteuerliche Leben Edzard Schapers als eine Kulturgeschichte Nordeuropas im Zeitalter der Diktaturen und ihrer ungezählten Opfer, zu denen er selbst gehört.

Über den Autor

Uwe Wolff (* 1955) ist Schriftsteller, promovierter Theologe und habilitierter Kulturwissenschaftler. Er hat grundlegende Werke zur Engelforschung und Symbolgeschichte geschrieben. Seine Meisterschaft im biographischen Erzählen stellt er auch in seinen Arbeiten über Walter Nigg und Hans Blumenberg unter Beweis.
programmierung und realisation © 2021 ms-software.de