Sie waren versammelt

Klein, Hans Hubert
Sie waren versammelt
Die Anfänge christlicher Versammlungen nach Apg 1-6
 
Bandnummer
72
Auflage
1. Auflage
Umfang
310
Einband
gebunden
Erscheinungstermin
03.12.2014
Bestell-Nr
16060
ISBN
978-3-402-16060-2
Preis
54,00

Weitere Informationen

Zu Beginn der Apostelgeschichte erzählt Lukas von den Anfängen der Kirche in Jerusalem. Detailliert schildert er dabei in Apg 1 – 6 sieben Versammlungen. Manchmal nennt er ihren Anlass, die Namen der versammelten Personen oder aktuelle Fragen und Nöte; manchmal überliefert er Wortbeiträge, Handlungen, Gebete, Gespräche, Entscheidungen und Wege zur Entscheidungsfindung.
Die Untersuchung der Texte zeigt: Lukas stellt die Gemeinschaft der Jünger und ihre Versammlungen nicht als ein nostalgisches Idealbild dar, sondern als einen Prototyp – als Urbild der Kirche, das die Leser ermutigen soll. Versammlungen sind nach seiner Darstellung ein konstitutives Merkmal der Kirche – eine nota ecclesiae.

Über den Autor

Hans Hubert Klein, Dr. theol., geb. 1957, gehört seit 1983 zur Katholischen Integrierten Gemeinde und seit 1995 zu ihrer Priestergemeinschaft. Mitarbeit am „Lehrstuhl für die Theologie des Volkes Gottes“ an der Päpstlichen Lateranuniversiät.
programmierung und realisation © 2019 ms-software.de