75 Jahre Seelsorge für die Deutschen aus der Tschechoslowakei

Bendel, Rainer
75 Jahre Seelsorge für die Deutschen aus der Tschechoslowakei
Deutschen aus der Tschechoslowakei
 
Auflage
1. Auflage
Umfang
346 Seiten
Einband
gebunden
Erscheinungstermin
16.07.2021
Bestell-Nr
24812
ISBN
978-3-402-24812-6
Preis
24,80

Weitere Informationen

Seelsorgerliche Begleitung der vertriebenen Deutschen aus der Tschechoslowakei durch die katholische Kirche wird an ausgewählten Beispielen vorgestellt: Wegweisende und prägende Gestalten, eigens dafür errrichtete Institutionen und Organisationen und Verbände ebenso wie Veranstaltungen und Medien. Ein Fokus liegt auf den Intentionen der vorgestellten Initiativen und deren Erfahrungsraum. Die Initiativen reichen von der Not lindernden Caritas bis hin zu Kultur bewahrenden und weiter entwickelnden Bildungsangeboten, die Themen erstrecken sich von religiösen Feiern bis hin zu sozialpolitischem Einsatz und dem dezidierten Plädoyer für ein in Freiheit geeintes Europa. Ein zentrales Leitmotiv war, Unrecht zu brandmarken, gleichzeitig aber nachdrücklich für den verzicht auf Hass und Rache einzutreten, Integrationsbereitschaft zu fördern, die Vertriebenen zu „Boten der Versöhnung und Boten des Friedens“ zu machen.

Über den Autor

Prof. Dr. Rainer Bendel, geb. 1964, apl. Prof. für Kirchengeschichte Mittelalter/Neuzeit an der Kath.-Theol. Fakultät der Universität Tübingen. Projektleiter der Arbeitsgemeinschaft der kath. Vertriebenenorganisationen in der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Vorsitzender des Instituts für Kirchen- und Kulturgeschichte der Deutschen in Ostmittel- und Südosteuropa, Herausgeber des Jahrbuchs für Kirchen- und Kulturgeschichte der Deutschen in Ostmittel- und Südosteuropa.
programmierung und realisation © 2021 ms-software.de