Arb.schles.Kircheng. 26: Koch (Hg.)

Koch, Klaus-Peter
Arb.schles.Kircheng. 26: Koch (Hg.)
Musik als Brücke
 
Auflage
1. Auflage
Umfang
183 Seiten
Einband
kartoniert
Erscheinungstermin
07.09.2020
Bestell-Nr
10184
ISBN
978-3-402-10184-1
Preis
19,90

Weitere Informationen

Musikalische Transferbewegungen beinhalten deutlich mehr als nur die Ortsveränderung von Individuen mit entsprechendem Gepäck. Transfer inkludiert die Kommunikation, den Transport, den Austausch und die Wechselwirkungen zwischen den Kulturen, die Adaption.
Das Institut für ostdeutsche Kirchen- und Kulturgeschichte e.V. veranstaltete 2014 in Regensburg eine internationale Konferenz zum Thema: „Musik als Brücke. Transferbewegungen des 17. bis 19. Jahrhunderts zwischen dem deutschsprachigen Ostmitteleuropa und den westlichen Nachbarländern“. Die Beiträge dieser Tagung sind im vorliegenden Band dokumentiert.

Über den Autor

Klaus-Peter Koch (geb. 1939), deutscher Musikwissenschaftler, hat als Schwerpunkt seiner Arbeit Wechselbeziehungen zwischen den Musikkulturen osteuropäischer Völker und der deutschen Musikkultur sowie die mitteldeutsche Musikgeschichte, insbesondere des 17. und 18. Jahrhunderts.
programmierung und realisation © 2020 ms-software.de